Kreisparteitag am 25. März 2017

Kreisparteitag 2017

 

Der Kreisverband Harburg hatte eingeladen und am 25. März trafen sich knapp 100 CDU-Mitglieder zur Mitgliedervollversammlung im Helbachhaus in Meckelfeld. Die Kreis-Vorsitzende Britta Witte räumte bei ihrer Begrüßungsrede ein, dass sie sich über eine stärkere Mitgliederbeteiligung gefreut hätte. Die Mitgliederzahl ist von 1867 (2016) auf 1849 in diesem Jahr gesunken, 117 Eintritte standen 131 Austritte und 31 Todesfälle gegenüber.

Grußworte richteten Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen, Landrat Rainer Rempe, die Landtagsabge-ordneten André Bock und Heiner Schönecke, Hans-Heinrich Aldag, Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion im Kreistag, der örtliche Bundestagsabgeordnete Michael Grosse-.Brömer und Dr. Bernd Althusmann, Landes-vorsitzender der CDU, Kandidat für das Amt des Ministerpräsidenten sowie Landtagskandidat für den Wahlkreis 51 (Seevetal/Rosengarten/Neu Wulmstorf).

Mit Spannung erwartet wurde die Rede von Dr. Bernd Althusmann, sein Thema „Niedersachsen 2022“. Der Landtagskandidat machte deutlich, dass er sich voll und ganz für seine neue politische Heimat einsetzen werde und sich mit „Haut und Haaren“ auf den Wahlkampf freue. Eines seiner Ziele sei die Stärkung der Region. Die Vernachlässigung des Landkreises Harburg müsse aufhören. „Es wird Zeit, dass der Landesregierung die rote Karte gezeigt wird“, so Althusmann. Er bat die Mitglieder, sich an der Aktion „Eine Vision für Niedersachsen“ zu

beteiligen und ihn in seinem Wahlkampf zu unterstützen, „damit es nach dem 14. Januar 2018 wieder voran geht mit Niedersachsen.“

Michael Grosse-Brömer warnte in seinem Grußwort vor einer rot-rot-grünen Bundesregierung. Der SPD sei nicht klar, welche Konsequenzen es habe, mit den Linken zusammen zu arbeiten. Mit Blick auf die Bundestagswahl am 24. September lautete Appell: „Wählen gehen und CDU wählen. Wer uns wählt weiß, die CDU kümmert

sich um unser Land.“

Wahlen standen auch auf der Tagesordnung. Unter anderem wurde der Kreisvorstand neu gewählt. Von den zehn zu wählenden Beisitzern sind zwei aus dem Gemeindeverband Seevetal dabei: Christoph Blöh aus dem Ortsverband Meckelfeld und Jörg Hartmann, Ortsverband Hittfeld. Sybille Kahnenbley, Ortsverband Fleestedt, ist die neue Mitgliederbeauftragte.

Weitere Wahlergebnisse findet der interessierte Leser demnächst unter www.cdu-harburg-land.de/

B. Goetze

Fotos: B. Goetze