Bericht über die Sitzung des Ortsrates Meckelfeld/Klein-Moor v. 12.11.2019

 

Mandatswechsel im Ortsrat:

Jutta Freudenberg hat nach 28 Jahren Zugehörigkeit ihr Mandat im Ortsrat abgegeben. Dies geschah einzig aus dem Grund, einem engagierten, jungen Nachfolger die Möglichkeit zur aktiven Mitarbeit zu geben. Marco Walczak ist nun ordentliches Mitglied im Ortsrat und da Jutta Freudenberg im Gemeinderat Seevetal verbleibt, ist sie weiterhin beratend im Ortsrat dabei.

 

Der Meckelfelder Ulf Alsguth ist seit 2002 in leitender Position in der Seniorenarbeit des Landkreises und der Gemeinde Seevetal tätig. Nun gibt er seinen Sitz im Seniorenbeirat Meckelfeld auf. Seine Nachrückerin ist Frau Bögemann. Wegen eines privaten Termins konnte sie nicht persönlich begrüßt werden.

 

Am 21.10. fand ein Treffen der AG Verkehr aus dem Ortsrat mit Teilnehmern des Bauhofes und der Deutschen Bahn statt. Um das Erscheinungsbild des Bahnhofes rundherum zu verbessern wird der Bauhof Hand anlegen und bei den Vertretern der Bahn hat die AG Verkehr den Wunsch nach Video-Überwachung untermauert. Da der Abriss aber in weniger als vier Jahren erfolgen wird, können wir nicht mit viel Veränderungen rechnen.

 

Über drei B-Pläne wurde berichtet:

 

Bahnhof Süd – 1. Änderung „Alter Zirkusplatz“ – hier wird der Ortsrat Anfang 2020 beteiligt.

Meckelfeld Ost – hier erhält ein ansässiger Gewerbebetrieb die Genehmigung zur Erweiterung

Appenstedter Weg – Abriss und Neubau von fünf Mehrfamilienhäusern der Süderelbe AG. Hier ebenfalls Beteiligung des Ortsrates Anfang 2020. Die 2. Änderung der Außenbereichssatzung der Moordörfer wurde

am 23.10. durch den Gemeinderat beschlossen.

 

Die Überplanung der Sportanlagen am Appenstedter Weg für den TVM wird auf der nächsten Bauausschusssitzung angeschoben. Zunächst werden die Skateranlage und der Bolzplatz im kommenden Jahr an die Bostelmansche Scheune verlegt. Anschließend startet die Planung für ein weiteres Spielfeld und das Sporthaus (siehe auch den unten stehenden Zeitungsartikel).

 

Die Verkehrssituation in der Glockenstraße und am Melkerstieg wird ein weiteres Mal angesprochen und in Kürze werden hier Geschwindigkeits-messungen vorgenommen.

Die immer noch nicht erfolgten Fahrbahnmarkierungen müssen nun wegen der niedrigen Temperaturen auf das kommende Frühjahr verschoben werden.

 

In Kürze wird vor der neuen Postfiliale in der Mattenmoorstraße ein Treffen mit der unteren Verkehrsbehörde stattfinden. Hier muss dringend über die Parksituation beraten werden.

 

Jutta Freudenberg

CDU Deutschlands - aktuelle Meldungen

http://www.cdu.de/

Michael Grosse-Brömer MdB

Neben vielen Informationen finden Sie hier auch den aktuellen WahlkreisKurier und den Brief aus Berlin unter https://m-grosse-broemer.de

Wenn Sie den WahlkreisKurier als Newsletter erhalten möchten, bitte https://m-grosse-broemer.de/newsletter/ anklicken.

Aktuelles von der CDU Niedersachsen

https://cdu-niedersachsen.de/

 

Bernd Althusmann MdL

http://berndalthusmann.de/

Wahlkreisbüro im Wahlkreis 51:

Am Mühlenbach 70, 21217 Seevetal,

Tel. 04105 4079010

michael.wildemann@althusmann-

wahlkreis.de