Jahreshauptversammlung der CDU Seevetal am 21. Februar 2020

 

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung, die im Helbach-Haus stattfand, begrüßte die Vorsitzende Sybille Kahnenbley um 19.10 Uhr die anwesenden 55 CDU-Mitglieder, darunter auch Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen sowie den örtlichen Landtagsabgeordneten und stellv. niedersächsischen Ministerpräsidenten Dr. Bernd Althusmann.

Sybille Kahnenbey ging in ihrem Bericht auf div. Veranstaltungen des Gemeindeverbandes ein, u. a. auf den stets gut besuchten Plattdeutschen Nachmittag, auf „Neue Kartoffeln und Politk“ und Neumitgliederempfänge der CDU. Erwähnt wurden auch jährlich stattfinden Stände der Ortsverbände zu Ostern, Weihnachten und vor den Sommerferien.

Schatzmeister Michael Wildemann erläuterte in seinem Kassenbericht für 2019 die finanzielle Situation der CDU Seevetal. Er wies in seinem Kassenbericht auch auf die zu erwartenden umfangreichen Kosten für die Kommunalwahl und die Bürgermeisterwahl im Jahr 2021 hin sowie auf die im Jahr 2022 stattfindende Landtagswahl.

Am Ende seines Vortrags legte Michael Wildemann sein Amt als Schatzmeister nieder, da er seinen Wohnsitz in einen anderen Ortsverband außerhalb Seevetals verlegt hat. Er steht dem Vorstand und der Fraktion jedoch weiterhin beratend zur Seite.

Der anschließende Bericht der Kassenprüfer führte zur Entlastung des Vorstandes, die einstimmig erfolgte.

Weiterhin stand die Wahl von Delegierte und Ersatzdelegierte für den Kreishauptausschuss, Delegiertenvorschläge für den Bezirksparteitag und Vorschläge für den Landesparteitag auf der Tagesordnung. Bei allen Vorgeschlagenen erfolgte die Wahl einstimmig.

Ein Punkt der Tagesordnung lautete Ehrungen. Sybille Kahnenbley ehrte gemeinsam mit Bernd Althusmann Rolf Hunck für 50-jährige Mitgliedschaft. Sabine Böhlke und Sven Haferland wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft in der CDU geehrt. Sie alle erhielten Urkunden und Nadeln.

Anschließend standen Wahlen auf der Tagesordnung. Weil der bisherige Schatzmeister Michael Wildemann nicht mehr in Seevetal wohnt, musste ein neuer Schatzmeister gewählt werden. Der vorgeschlagene Kai F. Duggen erhielt 55 Ja-Stimmen und wurde somit einstimmig zum neuen Schatzmeister gekürt.

Weiterhin stand die Wahl von Delegierte und Ersatzdelegierte für den Kreishauptausschuss, Delegiertenvorschläge für den Bezirksparteitag und Vorschläge für den Landesparteitag auf der Tagesordnung. Bei allen Vorgeschlagenen erfolgte die Wahl einstimmig.

Unser Landtagsabgeordneter Bernd Althusmann berichtete schwerpunktmäßig über „Neues aus Niedersachsen“, ging aber in seiner mehr als 40minütigen Rede auch auf die Ereignisse in Thüringen und Hanau ein. Im Anschluss beantwortete er noch Fragen aus der Versammlung.

Die CDU-Vorsitzende wies zum Ende der JHV noch auf einige CDU-Veranstaltungen hin, u. a. auf den Plattdeutschen Nachmittag am 15. März 2020 im Hotel Derboven in Karoxbostel. Eine Einladung wird demnächst auf der Homepage veröffentlicht.

Um 21.30 Uhr schloss Sybille Kahnenbley die Versammlung und wünschte den Teilnehmenden eine gute Heimfahrt.

 

 

Brigitte Goetze